fbpx
Loading...
Dr. Bernd W. Klöckner

Gib Du die Regeln vor, Niemand sonst!

In diesem Bernd W. Klöckner® Eintrag eine wichtige Botschaft: Investieren Sie Zeit und finden Sie die Regeln Ihres Verkaufs- und Beratungsgespräches. Grundlegende Regeln, über die Sie mit Ihren Kunden zu Beginn eines Gespräches gemeinsam sprechen. Regeln zu Beginn zu nennen ist wichtig, weil Sie Regeln später im Verkaufs- und Beratungsprozess nur schwer oder überhaupt nicht mehr nennen können. Dabei gilt auch: Trainieren Sie diese Regeln. Erst formulieren Sie. Dann trainieren Sie. Das müssen Sie tun. Da gibt es eine Person. Diese Finanzverkäufer denkt sich einige Regeln aus. Diese Person trainiert die Sprache nicht. Und wendet diese Regeln an. Eine wirklich dumme Sache. Sehr, sehr dumm! Weil: Wenn Regeln einfach so gesagt werden, wenn Regeln ohne die notwendige Wertschätzung gesagt oder gar nur so dahin geplappert werden, gerät die Person, die so handelt, in den Zustand Misserfolg. Diese Person wird Dinge sagen wie “Oh, es funktioniert nicht” oder “Dieser Tipp wirkt nicht”. Wenn Sie dagegen bestimmte Regeln formulieren, für sich alleine trainieren, immer und immer wieder und dann anwenden, steigern Sie so auf diese Weise Ihren beruflichen Erfolg! Das ist alles! Meine Botschaft an Sie lautet: Geben Sie die Regeln vor! Sorgen Sie so auf diese Weise für eine zusätzliche Voraussetzung für den Zustand Erfolg! Dabei gilt: Geben Sie die Regeln mit Wertschätzung gegenüber Ihren Kunden vor! In den Trainings zur Klöckner® Methode trainieren wir einige Varianten wichtiger und einfach sehr, sehr wirkungsvoller Regeln. Wenn Sie bis jetzt noch nicht live dabei waren, melden Sie sich jetzt an. Fragen Sie bei den Unternehmen, für die Sie als Finanzverkäufer arbeiten, nach, wann gemeinsame Trainings geplant sind. Oder: Investieren Sie in zwei Tage im September zum Thema Verkaufstherapie. Gemeinsam mit Ruth Watty trainieren wir wertvolle und sofort umsetzbare Interventionen und Techniken. Ihr / Euer Bernd W. Klöckner® (Copyright)